Nimm es nicht so schwer –

WIE ES DIR IM MOMENT ERSCHEINT

Leichtigkeit entsteht aus der Akzeptanz, dass wir nicht immer alles unter Kontrolle haben. Humor ist eine Strategie um in solchen Momenten nicht zu verzweifeln. Dabei authentisch zu sein, ist die Kunst dabei.


Wenn du dich dafür entscheidest, dem Leben mit mehr Humor und Leichtigkeit zu begegnen, bedeutet das nicht, von heute an über alles zu lachen. Die Quelle von Humor ist oft – wenn nicht immer – das Leid. Die Dinge, die eben nicht solaufen, wie du es dir wünschst.


Enttäuschungen, Verletzungen, Kontrollverlust und Schicksalsschläge sind schmerzhaft. Lass diesem Schmerz auf jeden Fall Raum. Er gehört dazu. Die Kunst liegt darin, in einem bestimmten Moment wieder Distanz aufbauen zukönnen. Um nicht erdrückt zu werden. Und da kann Humor, richtig eingesetzt, eine sehr heilsame Wirkung entfalten. Dich einen Moment aus dem Elend ziehen. Sogar neuen Spielraum eröffnen. Vielleicht fällst du auch wieder zurück – was soll’s. Dann schaffst du dir bei nächster Gelegenheit eine neue „Lächel-Pause“! Denn sie bringt dir auf jeden Fall Erleichterung und neue Energie um in deinem Prozess weiterzukommen.


Je vertrauter du mit der HumorStrategie wirst, desto häufiger wirst du auf Situationen stossen, die du ganz einfach mit Heiterkeit erleichtern kannst. Da reicht nur ein kleiner Perspektivenwechsel und das Relativieren gelingt ohne Anstrenung. Denn in vielen Alltagssituationen ist das Drama häufig nicht so gross, wie wir glauben.


Aber du wirst nach wie vor Momente haben, die sich schmerzhaft, traurig oder stressig anfühlen – und die das auch sein und bleiben dürfen. Auch wenn du im Grossen und Ganzen deinem Leben mit heiterer Gelassenheit begegnest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.