Am einfachsten kommst du da hin, wo du hin willst, wenn du etwas aus dem machst, was schon da ist.

Sibylle Stör

Vorhang auf – für dein Wesentliches!

Wenn nicht mehr funktioniert, was du bisher getan hast, brauchst du Alternativen. Und zwar solche, die zu deinen Fähigkeiten und deinem Alltag passen. Die Zeiten der Standardlösungen sind vorbei. Aber was brauchst du stattdessen? Ich helfe dir dabei, das für dich herauszufinden.

Das Leben ist ein Prozess. Wie ein Computerspiel, indem du von einem Level zum nächsten kommst. Fokus, Potenzial und Visionen sind wichtige Hilfsmittel. Trotzdem musst du dein Leben und deinen Alltag Schritt für Schritt durchleben. Mal ist es angenehm und alles scheint am Schnürchen zu laufen. Und dann kommen wieder strenge Phasen, in denen nichts so funktioniert, wie du es dir vorstellst. Ich helfe dir deinen Spielraum zu erkennen und sichtbar werden zu lassen, was im Moment für dich wesentlich ist. Anschliessend geht es darum Ideen von neuen Mustern und Verhaltensmöglichkeiten zu entwickeln, zu trainieren und im Alltag zu integrieren. Mit mir an deiner Seite wird dir das freudeleicht gelingen – auch wenn wir dazu vielleicht ganz tief tauchen müssen.

Problemlösung 1

Sichtbar machen, was da ist.

Manchmal sehen wir vor lauter Wald die Bäume nicht mehr. Ich helfe dir beim Ordnen deiner „inneren Datenfülle“ aus Gedanken, Emotionen, Erfahrungen und Fakten. Einmal sichtbar, fällt es dir leicht(er) das für dich im Moment Wesentliche zu greifen und daraus nächste Schritte abzuleiten.

Problemlösung 2

Einen Übergang finden.

Das Leben besteht aus Übergängen. Du kommst nur weiter, wenn du das, was du hast für deinen Prozess auch nutzen kannst. Wenn du einen Weg findest dir  selber andere Blickwinkel und neue Möglichkeiten zu eröffnen, verwandelt sich Ohn(e)macht schnell in Macht. Du steuerst deine Situation aktiv – und nicht umgekehrt. Mit meiner Unterstützung hast du den Dreh bald raus, wie das für dich funktioniert. Einmal erkannt und integriert, jonglierst du deine aktuellen und zukünftigen Herausforderungen leicht(er).

Problemlösung 3

Wirkungsvoll umsetzen.

Wenn du in bekannten Situationen neue Reaktions- oder Handlungsmuster leben willst, liegen die Stolpersteine direkt vor deinen Füssen. Deshalb begleite ich dich auf Wunsch auch ganz praktisch in deinem Alltag, zu speziellen Anlässen oder bei bestimmten Tätigkeiten. Ist die Komfortzone einmal erweitert und hast du erlebt, wie es sich anfühlen kann, fällt dir der gleiche Schritt ein nächstes Mal schon deutlich leichter. Du wirst immer flexibler und resilienter. 

Runter um Rauf zu kommen

Um auf dem Trampolin des Lebens an Höhe zu gewinnen, musst du dich immer wieder fallenlassen.

Sibylle Stör

Gesundheitliche Krisen meistern

Eine gesundheitliche Krise kann dich ganz schön ins Wanken bringen. Mach dir keine Sorgen, wenn dich eine solche Welle auch mal über Bord wirft – ich bin für dich da und hole dich zurück ins Boot. Ich rubble dich trocken und gebe dir sicheren Halt, bis du wieder fest auf deinen Beinen stehst und dein Steuer übernehmen kannst. Mit deinem Weg klar vor Augen.

Ich habe zwanzig Jahre in der Pflege gearbeitet. Die meiste Zeit auf er Intensivstation, in der Palliativpflege und mit Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden. Im Laufe meines Lebens haben mich Krankheiten und Unfälle auch persönlich immer mal wieder aus der Bahn geworfen. Darum weiss ich, wo deine Herausforderungen liegen. Trotzdem ist mir bewusst, dass du ein besonderer Mensch bist und du die Situation auf deine ganz eigene Weise erlebst.

Mir ist es ein Anliegen, dir in erster Linie einfach mal Raum zu geben, indem du nichts musst. Nicht reflektieren, nicht an deinen Themen arbeiten, nicht planen. Einfach mal dem Platz machen, was dich grade am meisten drückt, ohne dass du dabei auf jemanden Rücksicht nehmen musst. Weiter geht’s danach ganz von selbst. Ich habe meine Energie und Lebensfreude immer wieder gefunden. Du schaffst das auch. Ich helfe dir dabei.

Fallenlassen

Lass all die Last von deinen Schultern gleiten und nutze die Erkenntnis deiner wahren Stärke: deine Fähigkeit, dich auch mal dem Drama hinzugeben, wenn dir danach ist! Du bekommst bei mir den Raum ganz unverblümt alles an- und auszusprechen, was dich beschäftigt. Einen Raum zum Weinen, Fluchen und auch Lachen – was du gerade brauchst.

Diagnose, Krankheiten und Unfälle erschüttern uns – auf unterschiedlichen Ebenen. Ich kenne das Gefühl der Verunsicherung, wenn man plötzlich nicht mehr alles im Griff hat. Ich weiß, wie es ist, sich dabei nicht «gesehen» zu fühlen mit dem, was die Situation in Innern auslöst. Aber hey, du musst nicht immer stark sein! 

Mach dir von Herzen bewusst, dass du auch vermeintlich «schwach» liebenswürdig und tapfer genug bist! Du bringst alles mit, was es braucht, um deine gesundheitliche Krise zu meistern – auch wenn du zwischendurch mal baden gehst.

Gestärkt zurück ans Steuer

Menschen sind gerne im Gespräch mit mir, weil sie sich von mir verstanden und angenommen fühlen mit allem, was zu ihnen gehört. Auch du darfst dich bei mir zeigen, so wie du bist. Dich damit getragen fühlen, tief durchatmen und einen Moment zur Ruhe kommen. Genau dann, wenn du dich fallenlässt und meinst unten aufzuprallen, trägt dich der Schwung zurück nach oben. Du wirst staunend erleben, wie genau dann die passenden Impulse auftauchen. Und plötzlich erkennst du deine Ressourcen wieder, entdeckst deinen Spielraum neu und deine Lebensfreude taucht aus dem Nebel auf.

Freue dich schon jetzt auf den Moment, wenn du energiegeladen und mit frischem schwungvoll am Steuer deines Lebens landest und es mutig wieder in die eigene Hand nimmst. Bereit für die nächsten Wellen auf dem Ozean des Lebens.

Nicht zu viel und nicht zu wenig

Menschen sind wie Gummibänder: Wir brauchen das richtige Mass an Spannung um wirksam sein zu können.

Sibylle Stör

Yoga Nidra plus

Laut, hektisch, vollgestopft – so sieht oft unser Alltag aus. Lange Pendenzenlisten, hohe Erwartungen und eine fehlende Balance zwischen Tun und Ruhen hält uns auf Trapp. Die dadurch erzeugte innere Fehlspannung hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit – körperlich, emotional und mental.

Yoga Nidra ist die Perle der Tiefenentspannung. Eine einfache und gleichzeitig komplexe Übung, bei der du nichts tun musst und doch so viel passiert. Yoga Nidra wirkt vielschichtig und schon ab dem ersten Mal – wie ein Resetknopf für dein System. Dein Kopf wird klar, dein Geist ruhig und dein Körper kann entspannen. Yoga Nidra reduziert nachweislich alle Symptome von Stress, stärkt deine Belastbarkeit und unterstützt die persönliche Entwicklung. 

Um Yoga Nidra praktizieren zu können braucht es nicht viel: eine halbe Stunde Zeit, einen ruhigen Ort um dich hinzulegen und eine Audio-Anleitung. Um die Übung für dich optimal nutzen zu können, macht es Sinn sie zu verstehen. Nach einer Einführung kannst du die selbständig und unabhängig durchführen.

plus: Ich kombiniere Yoga Nidra in meiner Praxis gerne und erfolgreich mit Fussreflexzonen-Therapie. Die beiden Methoden ergänzen und verstärken sich, so dass sich dein ganzes System in kurzer Zeit neu ordnen kann. 

Yoga Nidra plus: Sowohl Yoga Nidra für sich als auch in Kombination eignet sich hervorragend als Begleitbehandlung bei körperlichen Erkrankungen und psychischen Belastungsstörungen. Aber auch als spürbare Unterstützung in intensiven Lebensphasen.


Yoga Nidra

Einführungskurse

Nach einer mehrteiligen Einführung kannst du Yoga Nidra für dich optimal nutzen. Du kennst den Ablauf und den Sinn der einzelnen Übungsteile und verfügst über verschiedene Yoga Nidra Versionen als Audiodatei. Du hast dein persönliches Sankalpa gefunden und weisst, wie du Yoga Nidra in deinen Alltag integrierst.

Individuelle Einführung sind jederzeit möglich.

Gruppen-Einführungskurse finden nach Ausschreibung oder auf Anfrage ab 5 Personen statt.


Einzelstunden

Individuelle Yoga Nidra Sessions eignen als Begleitung in intensiven oder belastenden Lebenssituationen . Die Übung den Kopf klärt und bringt Themen aus dem Unterbewusstsein ans Licht. Ich führe dich durch die Übung, passe sie deinen Bedürfnisse an und stehe dir zur Verfügung um deine Erkenntnisse und Erfahrungen zu teilen und zu ordnen.


Praktizieren in der Gruppe

Vom 8.11. bis 20.12.22 gibt es eine wöchentliche Yoga Nidra Gruppenstunde zum Luftholen und Auftanken. Damit du den Jahresausklang mit klarem Kopf & ruhigen Nerven geniessen kannst.

Flyer als PDF

Yoga Nidra plus

Ein Moment für dich

Entspanne, tanke auf und richte dich aus. Die Kombination aus Yoga Nidra &  Fussreflexzonen-Therapie  ermöglicht es dir, rasch in eine tiefe Entspannung zu kommen. Dein Gedankenkarusell kommt zur Ruhe und dein System kann sich ordnen. Das Wesentliche trennt sich vom Unwichtigen und findet von selbst an den richtigen Platz.

Schenke dir 90 Minuten Zeit und geniesse eine Fussreflexzonen-Behandlung, eine geführte Yoga Nidra Session und Raum für das, was auftaucht. Investiere in dein körperliches, mentales und seelisches Gleichgewicht. 

Flyer Vorderseite | Flyer Rückseite